Call for Papers

Werden Sie Teil der DigitalXchange 2024

 

Der Call for Papers ist beendet, eine Einreichung für einen Vortrag nicht mehr möglich.

Wir bedanken uns für die zahlreichen Einreichungen und freuen uns, nun ein spannendes Programm zusammenzustellen.

DigitalXchange_2024_Call-for-Papers

TERMINE

06.11.2023

Eröffnung des Call for Papers 

15.02.2024

Ende des Call for Papers 

07.03.2024

Sitzung des Programmkomitees

DigitalXchange in Gummersbach an der Th Köln

Tracks

Unsere Themengebiete 2024

 

  • Moderne Arbeits-und Innovationskultur
  • Digital Factory & Smart Automation
  • Digitale Wertschöpfung
  • Data Driven
  • Moderne Softwareentwicklung & Coding Culture
  • Privacy, Datenschutz & Cyber Security
  • Public 2.0
  • Digital Marketing & Sales
  • HR der Zukunft
  • KI – Chancen & Herausforderungen
  • Nachhaltige Wertschöpfung

 

Mehr Details zu den einzelnen Themen erfahren Sie hier:

Alle Infos auf einen Blick

 

Wir suchen Beiträge zu folgenden Themengebieten:

 

  • Moderne Arbeits-und Innovationskultur
  • Digital Factory & Smart Automation
  • Digitale Wertschöpfung
  • Data Driven
  • Moderne Softwareentwicklung & Coding Culture
  • Privacy, Datenschutz & Cyber Security
  • Public 2.0
  • Digital Marketing & Sales
  • HR der Zukunft
  • KI – Chancen & Herausforderungen
  • Nachhaltige Wertschöpfung

 

 

Bewerbung für den Call for Papers

Um am Call for Papers teilzunehmen, müssen Sie eine kurze Zusammenfassung einreichen. Sie sollte die geplanten Vortragsinhalte möglichst genau und kurz beschreiben. Es gibt keine genaue Vorgabe, wie lang die Zusammenfassung sein soll.

Kurzvortrag 20 Minuten

Die Kurzvorträge dürfen 20 Minuten nicht überschreiten. So bleibt genug Zeit für Fragen am Ende und für die Vorbereitung des nächsten Vortrags durch einen reibungslosen Übergang.

Vortrag 45 Minuten

Die Vorträge dürfen 45 Minuten nicht überschreiten. So bleibt genug Zeit für Fragen am Ende und für die Vorbereitung des nächsten Vortrags durch einen reibungslosen Übergang.

Workshop

Die Workshops dürfen maximal 90 Minuten dauern. So bleibt genug Zeit für Fragen am Ende und für die Vorbereitung des nächsten Programmpunktes durch einen reibungslosen Übergang.

Network-Meetings

Die Meetings dürfen 90 Minuten nicht überschreiten. 

 

Die Auswahl der Beiträge erfolgt auf Basis des Inhalts durch ein Programmkomitee.

Die Einreichungen werden nach Qualität und Kompatibilität bewertet.

Das Programmkommitee wählt am 07.03.2024 die finalen Beiträge aus. Im Anschluss daran werden wir alle Bewerber informieren.

 

06.11.2023: Start des Call for Papers 2024

15.02.2024: Ende des Call for Papers, danach ist keine Beitragseinreichung mehr möglich

07.03.2024: Programmsitzung und finale Auswahl der Beiträge

 

Beiträge können sowohl in Deutsch als auch in Englisch eingereicht werden.

Es ist am besten, die Sprache für die Präsentation nach dem Thema zu wählen, das man am besten in dieser Sprache präsentieren kann. Wichtig ist, dass die Sprache der eingereichten Texte und des Vortrags übereinstimmen.

 

Die DigitalXchange wird vom InnoHub organisiert und finanziert sich im Wesentlichen durch Partnerschaften.

Deshalb können wir keine Bezahlung für Beiträge anbieten.

So läuft die Beitrags-Einreichung ab

Anmeldung

Melden Sie sich über den Link in unserem Speaker-Bereich an und erstellen Sie sich einen Account.

Beitragseinreichung

Für die Bewerbung laden Sie in Ihrem Account Ihr Thema und eine kurze Zusammenfassung (Abstract) Ihres Vortrages hoch. 

Bekanntgabe

Sie können Ihren Beitrag bis zum 08. Februar 2024 einreichen. Anschließend erfolgt durch das Programmkomitee die Auswahl der Speaker. Über unsere Auswahl werden Sie dazu per E-Mail Ende März benachrichtigt.

FAQ

Die Beitragseinreichung endet am 15. Februar 2024 um 23:59. Bis dahin können Sie sich in unserem Portal anmelden und Ihre Bewerbung einreichen.

 

Lassen Sie sich auch gerne von den Vorträgen und Workshops der letzten Jahre inspirieren:

Programm 2023

Programm 2022

Programm 2021

 

Die Länge des Abstracts soll ca.  3000 Zeichen umfassen. 

Nein, für die Bewerbung reichen Sie bitte einen Abstract mit ca. 3000 Zeichen ein.

Wir helfen gerne weiter! Melden Sie sich am besten über info@digital-xchange.de

Wir melden uns bis Ende März per E-Mail bei Ihnen mit unserer finalen Entscheidung.

Unsere Partner

Wir danken all unseren Partnern für die
Unterstützung und Zusammenarbeit.

Ausgezeichnet
Basierend auf 6 Bewertungen
Torsten Winterberg
Torsten Winterberg
4. August, 2022.
Super Event. Ein Samstag, Flair des Campus der TH top, >100 Speaker bringen für jeden etwas, Networking pur. Top!
Frank Hoppe
Frank Hoppe
21. Juli, 2022.
Viel Informatives und Wissenswertes aus IT und Arbeitswelt in zig parallelen Streams, so dass man die Qual der Wahl hat zwischen den Vorträgen. Und ebenso viel Raum für das Netzwerken ... Ich bin auch dieses Jahr wieder dabei und freue mich schon drauf.
Christian Reichle
Christian Reichle
19. Juli, 2022.
Wenn die Themen dieses Jahr wieder genauso top-aktuell sind, wie sies in den letzten Jahren eigentlich immer waren, dann wird der DigitalXchange 2022 wieder eine Top-Veranstaltung! Kann ich nur empfehlen.
Kerstin Kriener
Kerstin Kriener
19. Juli, 2022.
Tolles Event, bei dem Networking und Erfahrungsaustausch im Vordergrund stehen 😊👍🏼
Caro Schulte-Bisping
Caro Schulte-Bisping
18. Juli, 2022.
Durch die vielen parallelen Vortragsreihen konnte ich mir einen Tag ganz nach meinem Geschmack zusammenstellen! Und es geht auch um die Menschen in der Digitalisierung, also nicht nur für ITler ein inspirierender Tag 🙂
Charline Laudien
Charline Laudien
18. Juli, 2022.
Tolle Veranstaltung mit interessanten Vorträgen zu vielen Verschiedenen Themen der Digitalisierung! Ein Tag voll mit spannenden Begegnungen, leckerem Essen und neuen Denkanstößen!