Digital Xchange– Bergisches RheinLand

Innovation fördern – Netzwerke knüpfen – Transformation gestalten

Über 1.000 Teilnehmer, mehr als 120 Vorträge und ein Austausch zwischen Wirtschaft, Forschung und Politik auf Augenhöhe – Das ist die Bilanz des letzten Digital Xchange. Diese sehr positive Resonanz, zeigt den Bedarf an einem Digitalisierungsnetzwerk in der Region.  Leider verhindert die aktuelle Corona-Situation auch die Durchführung des diesjährigen „Digital Xchange Bergisches RheinLand“ als physischen Event.

Als größte, regionale Netzwerkveranstaltung im Themenumfeld „Digitalisierung“ bieten wir aber eine virtuelle Alternative zur realen Veranstaltung.

Ziel ist es, Politik, lokale Wirtschaft, lokale Interessensvertretungen und den Standort Gummersbach der TH Köln zu vernetzen, um Lösungen und Ansätze für die regionalen Herausforderungen der Digitalen-Transformation gemeinsam zu entwickeln und damit die nachhaltige Attraktivität des Wirtschaftsstandorts Bergisches Rheinland zu sichern.

Schon jetzt haben wir einige hundert Anmeldungen und ein sehr spannendes Spektrum an Beiträgen. Um der Vielzahl der Beiträge und den Möglichkeiten von virtuellen Konferenzen gerecht zu werden, haben wir uns für ein zweistufiges Modell entschieden:

Live-Onlinekonferenz

Am 6. Juni 2020 wird es von 09:30 bis 16:00 Uhr eine Live-Onlinekonferenz mit einem Auszug aus dem Gesamtprogramm geben. Nach einem initialen Keynote-Slot unter anderem mit Rafael Laguna de la Vera (Direktor der Bundesagentur für Sprunginnovationen) und Achim Berg (Präsident des BITKOM), sind drei parallele Onlinetracks zu den folgenden Themenbereichen geplant:

  • Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Digitalisierung und IT
  • Digitalisierung und Engineering

Neben den Keynotes präsentieren wir Ihnen 15 spannende Beiträge aus Wirtschaft und Wissenschaft live. Natürlich sind genug Pausenzeiten eingeplant und eine Teilnahme an einzelnen Vorträgen, sowie der Switch zwischen den verschiedenen Streams möglich.

On-Demand-Konferenz

Aufgrund der Vielzahl der eingereichten spannenden Vorträge und der leider vorhandenen Limitierungen im Live-Stream, haben wir uns entschlossen, im nächsten Schritt ein breites Spektrum an Vorträgen als On-Demand-Angebot zur Verfügung zu stellen. Ab dem 6. Juni werden wir eine Webseite freischalten, die den Zugang zu den einzelnen Vortragsvideos ermöglicht. An dieser Stelle einen großen Dank an die Referenten, die Ihre Vorträge als Screencast produzieren.

Wir würden uns freuen, wenn Sie auch virtuell am „Digital Xchange Bergisches RheinLand“ teilnehmen, freuen uns aber auch schon jetzt wieder auf den persönlichen Austausch 2021.

Melden Sie sich hier an: Registrierung

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Digital Xchange Team

Die Digital Xchange ist eine Non-Profit Netzwerkveranstaltung der Kreise Rhein-Sieg, Rhein-Berg und Oberberg, vertreten durch die Landräte und Wirtschaftsförderungsgesellschaften, sowie der TH-Köln, der IHK zu Köln der IHK Bonn/Rhein-Sieg und dem Innovation-Hub Bergisches RheinLand e.V. als Trägerorganisation für das Regionale2025-Projekt. Minister Prof. Dr. Pinkwart und das MWIDE sind Schirmherr der Veranstaltung, die Digital-Hubs Köln und Bonn unterstützen die Aktivitäten als Partner.

Unsere Partner

Sie haben Interesse?
Sprechen Sie uns einfach an!



Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
*) Pflichtfelder