Call for Papers 2021

Corona News: Zur Zeit planen wir die Konferenz als Präsenzveranstaltung. Sollte die Situation sich ändern, behalten wir uns vor, diese online durchzuführen. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden.

Die Digitalisierung hat inzwischen alle wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Facetten in Deutschland erfasst. Die Frage ist nicht mehr ob, sondern wie der digitale Wandel erfolgt. Wie können Unternehmen und Organisationen die Digitalisierung gestalten, um vom Getriebenen zum Treiber des digitalen Wandels zu werden? Welche Chancen ergeben sich für die Wirtschaft und die Region?

Egal ob Student, Dozent, Unternehmer, Politiker, Vertreter von Verwaltungen und Verbänden oder einfach nur als interessierter Bürger, gestalten Sie die Digital Xchange 2021 aktiv mit. Wir laden Sie bis zum 1. Februar 2021 ein, einen Beitrag für die Digital Xchange einzureichen.

>>  Zur Beitragseinreichung  <<

Werfen Sie zur Inspiration gerne einen Blick in die Agenda 2020: Übersicht Themen und Vorträge

Konkret suchen wir 45-Minuten-Beiträge (30 Minuten Beitrag + 15 Minuten Diskussion) oder Kurzbeiträge von 20 Minuten (15 Minuten Beitrag + 5 Minuten Diskussion) in den folgenden Themenkategorien:

Auf dem Weg zur agilen Organisation

  • Change
  • Agile
  • New Work
  • Mindset
  • Verantwortung

Digital Factory

  • Industrie 4.0
  • Adaptive Fertigung
  • Robotic
  • Montage 4.0
  • Digital Engineering

Digitale Produkte und Geschäftsmodelle

  • IOT
  • A-IOT
  • Digital Storytelling
  • Auf dem Weg zum digitalen Produkt
  • Wertschöpfung durch Digitalisierung

Innovationsmethoden

  • Design Thinking
  • Open Innovation
  • Ideation to Innovation
  • Digital Product Journey
  • Lean Startup

Data driven

  • Big Data
  • KI
  • Predictive Maintenance
  • Analytics
  • Data Management ( DWH) Security

IT driven

  • DevOps
  • Moderne Architekturen
  • Core Programming
  • Infrastruktur / Cloud
  • Integration Security

Privacy und Datenschutz

  • Compliance
  • Ethik

Initiativ-Einreichung

  • Sonstiges

Das Programmteam, bestehend aus Vertretern der TH Köln, dem Innovation Hub und OPITZ CONSULTING, ist bemüht, das bestmögliche Programm für die Digital Xchange auszuwählen. Bitte beachten Sie, dass die Digital Xchange ein neutrales Non-Profit-Netzwerkevent ist. Bitte gestalten Sie Ihre Beiträge möglichst marketingneutral.

Corona News: Zur Zeit planen wir die Konferenz als Präsenzveranstaltung. Sollte die Situation sich ändern, behalten wir uns vor, diese online durchzuführen. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden.